StoffPoPoZeit

 

Stoffwindelberatung in Graz 

Was ist eigentlich eine Stoffwindelberatung?

 

Stoffwindelberatungen sind ein Angebot für Eltern und alle Interessierte, die nachhaltig und modern wickeln wollen.

 

Es werden je nach Bedarf und eigenen Wünschen Schwerpunkte gesetzt. Die Teilnehmer erhalten theoretische Infos zu aktuellen Wickelsystemen und Zubehör, zu Begriffsbestimmungen, Materialkunde und Wäsche/Pflege der Windeln. Daneben erfahren sie Praxistipps für potenziell schwierige Situationen (nachts, unterwegs, Geruchsentwicklung etc.).

Sie können sich eine Vielzahl an Windelmodellen und Marken vor Ort ansehen und diese an Puppen oder dem Kind vor Ort probewickeln.

So können Kosten für Fehlkäufe minimiert und bestehende Probleme gelöst werden.

 

Weiter unten findest du den typischen Ablauf einer Beratung.

Richtiges Anlegen von Stoffwindeln.

Wenn du dich in folgenden Punkten wiedererkennst, 

ist eine Stoffwindelberatung bei mir genau das Richtige für dich...

 

Du möchtest dein Kind wickeln, ohne viel Müll zu produzieren. 

Dir fehlt nur noch der richtige Input, wie du beginnen sollst.

Du hast ganz konkrete Fragen oder möchtest dir endlich den richtigen Überblick verschaffen.

Aber je mehr du im Internet rechercherst, desto unklarer wird alles für dich.

Du kennst dich schon richtig gut aus.

Jetzt möchtest du dir die verschiedenen Systeme "live" ansehen, um das Richtige aus dem breitgefächerten Umfang an Stoffwindeln auszuwählen.

 

Du kannst dir einfach nicht vorstellen, dass Stoffwindeln wirklich funktionieren.

Deine Neugierde ist dennoch zu groß.

UND: Du schätzt das persönliche Gespräch auf Augenhöhe.

Ein Fühlpaket ist in folgenden Fällen für dich ideal...

 

Du findest dich zwar auch oben wieder, ABER:

 

Einzelberatungen sind nicht so dein Ding.

 

Oder du wohnst zu weit weg.

 

Oder du willst „einfach nur mal schauen“ bzw. dich an deine Lieblingswindel aus der Beratung erinnern.

 

😊

Ist eine Beratung denn nicht viel zu teuer?

 

Nein.

 

Eine Stoffwindelberatung liefert dir wertvolle Infos und Tipps, die du sonst lange suchen musst. Du sparst dir viel Geld für Fehlkäufe - sogar dann, wenn du im Anschluss noch ein bisschen weiter probierst und optimierst. Denn du weißt, worauf du achten musst und alles, was dir nicht zusagt, wurde zuvor gemeinsam ausgeschlossen.

 

 

Die Stoffwindelberatung kommt dir in der Regel also günstiger, als Fehlkäufe zu tätigen.

 

 

Die Anschaffung von Stoffwindeln PLUS Beratung ist sogar immer noch billiger, als dein Kind mit Wegwerfwindeln zu wickeln!

 

Komplettwindeln (AIOs) kosten neu im Durchschnitt 25€.

3 Stück kosten 75€.

Eine Einzelberatung mit 70 verschiedenen Windelmodellen kostet

zwischen 45€ und 69€.

 

Ablauf einer persönlichen Beratung

 

 

 

Die Vorbereitung...

Um mich auf unseren Termin vorzubereiten, werde ich dich bei der Kontaktaufnahme über einige Vorinformationen bitten (zB. Welches Vorwissen hast du? Was ist dir wichtig? Wie alt ist das Baby/Kind, das künftig mit Stoff gewickelt werden soll? Welches Beratungspaket wünscht du?)

Für eine Einzelberatung bei mir zu Hause solltest du dir ca. 1,5 bis 2 Stunden Zeit nehmen. Der Schwerpunkt wird auf deinen Bedarf und unser Vorgespräch abgestimmt. Ich erzähle dir in Ruhe, was du wissen möchtest, und du entscheidest, welche Informationen wie tief gehen sollen. Die anderen speziellen Pakete haben eine angepasste Dauer.

 

Der Termin...

Neben der Theorie darfst du natürlich so viele Windeln wie möglich anfassen und kennenlernen. Ich habe dafür für dich die verschiedensten Windeln vorbereitet, die es zurzeit am Markt gibt - diese Chance gibt es selten! Es kann jederzeit gewickelt und ausprobiert werden, sobald dir ein System gefällt. Ob an deinem Baby oder einer hübschen Puppe – nutze die Gelegenheit, um alles zu begutachten und zu testen, was dir am besten zusagt.

Im Anschluss an die Einheit bekommst du ein umfangreiches Handout mit allen wichtigen Infos für zu Hause und wenn du möchtest, stehe ich dir weiterhin telefonisch oder per SMS zur Verfügung.

Sollten nach unserer Beratung noch einmal Fragen auftreten, die du persönlich behandeln möchtest, hast du natürlich auch die Möglichkeit zu einem zweiten Termin. Hier du kannst dir z.B. einen Teil der Vorführwindeln noch einmal genauer ansehen oder ich könnte "einen Blick auf euren Windelpo werfen", ob wirklich alles richtig sitzt.

 

Wenn du dir danach Windeln kaufen möchtest...

Bei meiner Beratung gibt es keinen Druck oder Kaufzwang. Ich bin eine beratende Zwischenstelle, die mit dir gemeinsam das Beste für dich und dein Kind aussuchen möchte. Du erhältst wichtige Informationen rund um den Grazer Windelscheck und den WIWA-Stoffwindelgutschein. Ich stelle dir auch persönliche Rabattcodes von Online-Partnershops zur Verfügung. Einen Teil der Kosten kannst du dir damit sogar wieder zurückholen! Wenn du möchtest, stehe ich dir anschließend auch beim Kauf beratend zur Seite.

 

Wenn du dir trotzdem nicht sicher bist...

… Falls du merkst, dass das Stoffwickeln doch nichts für dich ist, dann hast du dir richtig viel Zeit für Recherche und Geld für Windeln gespart, die du dir umsonst angeschafft hättest… Und falls du Teilzeit-Stoffwicklerin werden solltest, ist jede gesparte Wegwerfwindel eine gute Windel!

 

Du siehst, du kannst nur gewinnen 😉

 

Diese Fragen könntest du auch noch haben...

 

Gut zu wissen: Informationen über den Nutzen und die Wirkung von Babymassage

 

Was ist Babymassage?

Noch lange, bevor ein Baby die Bedeutung unserer Worte erkennt, sind Berührungen diejenigen Botschaften, die es von Anfang an versteht. Durch Kuscheln, Tragen, Streicheln und gezieltes Massieren wird das Bedürfnis nach Körperkontakt, Zuwendung, Wärme und Geborgenheit erfüllt und gibt ihm das, was es braucht: Bindung und Vertrauen. 

In Indien werden Babys und Mütter nach der Geburt seit jeher mit Öl massiert und das Wissen darüber von Generation zu Generation weitergegeben (nach Ayurveda = die Weisheit vom gesunden Leben). Die Praktik der Indischen Babymassage berücksichtigen wichtige Akupressurpunkte am Körper des Kindes und reguliert so dessen Energieflüsse. Das nimmt positiven Einfluss auf die Gesundheit und Entwicklung des Kindes.  Der französische Gynäkologe Dr. Frederick Leboyer brachte diese Technik in den 1970er Jahren nach Europa.

Zur selben Zeit erarbeitete die Hebamme und Gynäkologin Dr. Eva Reich die sanfte Schmetterlingsmassage, die Babys dabei unterstützen sollte, ihre eigenen Körpergrenzen zu erkennen, ihr inneres Gleichgewicht zu finden und sich entspannen zu können. Dr. Reichs Konzept richtete sich zunächst an Schreibabys und ihre Mütter und sollte beiden dabei helfen, schwere Geburtsverläufe zu verarbeiten. Die streichelnden, flächigen Berührungen und der Körperkontakt können dazu beitragen, die Mutter-(Eltern-)Kind-Bindung zu stärken oder wiederherzustellen.

In unseren Einheiten erlernst du eine Kombination aus der Indischen Babymassage und der zarten Schmetterlingsmassage.

 

Was bewirkt Babymassage?

Regelmäßige, sanfte und systematische Anregungen durch Berührung bewirken im Kind eine Harmonisierung aller Lebensfunktionen. Dazu gehören u.a. die Atmung, der Kreislauf, der Herzschlag und die Darmbewegungen.

Die mechanische Wirkung der Massage fördert die Durchblutung der jeweiligen Körperregionen, da mehr Sauerstoff zu den massierten Stellen transportiert wird. Der Stoffwechsel wird dadurch angeregt, die Entwicklung des Nervensystems gefördert und die Muskulatur gelockert, was z.B. Koliken und Bachschmerzen verringert.

Auch die Produktion von Abwehrzellen und die hormonelle Regulation werden durch Massage angeregt, was das Immunsystem, die Gesundheit und schlussendlich das Wohlbefinden des Kindes stärkt. 

Neben der körperlichen Ebene fördert die intensive Auseinandersetzung mit dem Kind sein seelisches Wohlbefinden durch Entspannung. Sie hilft ihm bei der eigenen Körperwahrnehmung („Wo fange ich an, wo höre ich auf?“) und der Bindungsprozess zwischen Kind und massierender Person wird gestärkt.